Hubertus 2020

Am 7.11. “feierten” wir unser Patronatsfest. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir natürlich nur sehr eingeschränkt diesen Tag würdigen.

Lediglich eine kleine Messe konnten wir mit unserem Präses Pastor i.R. Georg Theisen, mit dem gegebenem Abstand, feiern. Da Singen aktuell auch nicht erlaubt ist, wurden wir von einer Sängerin überrascht, die dies für uns wundervoll übernahm.

Unser Brudermeister Willi ließ eine vergessene Tradition aufleben und verteilte an alle Mitglieder ein geweihtes “Hubertusbrot”. Diese Tradition geht auf Zeiten zurück, als an der Impekovener Grundschule noch Samstags unterrichtet wurde und jeder Schüler von den Schützen ein “Hubertusbrot” ausgeteilt wurde.

Im Anschluss gingen wir nach Hause.